Fotoelement Atmo
Logos: Ausbildernetz plus, bfz, f-bb
Logo: Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie
Themennavigation öffnenThemennavigation
Vor der Ausbildung > Auszubildende auswählen und einstellen > Wie sollen sich Interessenten bewerben? > Die telefonische Bewerbung

Die telefonische Bewerbung

Im Rahmen einer Stellenausschreibung kommt es sicherlich vor, dass Interessenten sich telefonisch mit der in der Ausschreibung angegebenen Kontaktperson des Unternehmens in Verbindung setzen.

m Rahmen eines Telefonats können mögliche Fragen des Interessenten geklärt werden oder weitere Informationsunterlagen (z. B. eine Unternehmensbroschüre, ein Informationsflyer) angeboten werden.

Eine Bewerbung einzig mittels eines Telefongespräch sollten Sie allerdings nicht akzeptieren, denn

Dem Versuch einer telefonischen Bewerbung sollte man deshalb besser mit der Bitte um eine schriftliche Bewerbung begegnen.