Fotoelement Atmo
Logos: Ausbildernetz plus, bfz, f-bb
Logo: Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie
Themennavigation öffnenThemennavigation
Während der Ausbildung > E-Learning für die Ausbildung nutzen > Wie lässt sich E-Learning in der betrieblichen Ausbildung einsetzen?

Wie lässt sich E-Learning in der betrieblichen Ausbildung einsetzen?

E-Learning kann die traditionellen Bildungsformen meistens nicht ersetzen, es ist jedoch eine sinnvolle Unterstützung in vielen Lernprozessen. Durch die Kombination verschiedener medialer Vermittlungsformen kann Lernen optimiert werden.

Damit E-Learning die gewünschten positiven Auswirkungen auf die betriebliche Ausbildung hat, sollten die dafür erforderlichen Rahmenbedingungen beachtet werden.

Rahmenbedingungen für erfolgreiches E-Learning

Bei den Lernenden muss neben der Kompetenz im Umgang mit Computer und Softwareanwendungen auch die Fähigkeit zum Selbstlernen vorhanden sein.

Der Betrieb stellt geeignete PC-Lernplätze bereit, die den Auszubildenden ein möglichst arbeitsplatznahes, aber ungestörtes Lernen mit dem PC gestatten.