Fotoelement Atmo
Logos: Ausbildernetz plus, bfz, f-bb
Logo: Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie
Themennavigation öffnenThemennavigation
Während der Ausbildung > E-Learning für die Ausbildung nutzen > Wie lässt sich E-Learning in der betrieblichen Ausbildung einsetzen? > Methodik

Methodik

Medien sind nur zu einem geringen Teil für den Lernerfolg ausschlaggebend, deshalb kann nicht per se von effizienterem Lernen durch E-Learning gesprochen werden. Wichtig für eine erfolgreichen Einsatz des E-Learning sind Erkenntnisse aus der Mediendidaktik und Medienpädagogik.

Für die Umsetzung als E-Learning ist eine multimediale Aufbereitung der Ausbildungsinhalte erforderlich. Die einzelnen Lehrseiten müssen einer bestimmten Methodik folgen, wenn sie in einer Kombination aus Bild, Ton und Text am Bildschirm ablaufen. Weitere Eigenschaften für eine methodisch sinnvolle E-Learning-Anwendung sind:

Tipp: Die für die E-Learning-Anwendung gewählte Methodik und die entsprechend aufbereiteten Materialien und Curricula sollten mit einer kleinen Gruppe von Auszubildenden ausprobiert werden, um Defizite und Unstimmigkeiten zu erkennen und diesen gezielt entgegenzusteuern.