Fotoelement Atmo
Logos: Ausbildernetz plus, bfz, f-bb
Logo: Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie
Themennavigation öffnenThemennavigation
Während der Ausbildung > Ausbildung planen und organisieren > Wie berate und fördere ich Auszubildende? > Förderung

Förderung

Die Förderung des Auszubildenden ist integraler Bestandteil der Ausbildung. Erfahrene Ausbilder werden Begabungen und Schwächen des Auszubildenden erkennen und formell oder informell fördern bzw. auszugleichen versuchen.

Eine gezielte Förderung sollte jedenfalls bei offensichtlichen "Durchhängern" und im Vorfeld der Zwischenprüfung und der Abschluss- bzw. Gesellenprüfung stattfinden.

Wichtig für den Fördererfolg ist das rechtzeitige Erkennen von Förderbedarfen durch:

Übersteigt ein festgestellter Förderungsbedarf die betrieblichen Möglichkeiten, so sind zeitnah zuständige Stellen zu kontaktieren (z. B. Kammer, Innung, Arbeitsamt).